Aus Lagler wird "Kukmirn Destillerie Puchas"

Wenn altbewährtes sich erneuert, entsteht der größte und vielfältigste Regionalmarkt im Süden des Burgenlandes

Die Brennerei Lagler war weit über die Grenzen des Burgenlandes für ihre hochprozentigen Spezialitäten bekannt. Idyllisch liegen die Destillerie und das dazugehörige Hotel zwischen Obstgärten in den Hügeln von Kukmirn. In den kommenden Jahren entsteht hier ein neues vielfältiges, touristisches Angebot und somit ein Mehrwert für die komplette Thermen- und Weinregion.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schließen

Anmelden

Schließen

Warenkorb (0)

Der Warenkorb ist leer Kein Artikel im Warenkorb